Grande Traversee des Alpes. Fernwandern, Gr5,



"Grande  Traverse'e  des  Alpes"
Wieder 12 Tage auf dem GR5 + GR52, den transnationalen Fernwanderwegen in Frankreich.
Das dritte Jahr, diesmal bis zum Fernweg-Ende am Mittelmeer.

"St. Etienne de Tinee" nach "Menton"
Hochgebirgstour des Alpenvereins, Sektion Bremen, unter Führung von: Peter Pank

......... und der Weg endet am Strand des Mittelmeeres mit einem ausgiebigen Bad.
Kurz nach St. Etienne betreten wir den vielleicht bekanntesten Nationalpark Frankreich, den "Parc national du Mercantor"
Die Luft und das Licht sind schon meriderran, die Temperaturen sind südländisch.
Bis kurz vor dem Ziel werden wir immer wieder die gewaltigen Berge des Parks durchwandern,
alleine 7 Gipfel sind noch über 3000 m.
Um dieses Panorama ausführlich genießen zu können, gehen wir über die östliche Route GR52, fast die
gesamte Länge
des Nationalparks bis zum Strand in "Menton".
Abschluss dieses fantastischen Weges ist ein langes Bad im Mittelmeer.


Samstag: Tag 1
Anreise per Lufthansa Flugzeug: Bremen-Frankfurt-Nizza und per Linienbus zum Startort "Auron".
Leider ist mein Rucksack nicht in Nizza angekommen.
So mußte ich mir in Nizza eine "Not-Bergausrüstung" auf die Schnelle kaufen.
Sonst wäre der letzte Bus nach "Auron" nicht erreichbar und die Tour für mich futsch gewesen.

Hier muß ich "DANKE" meinen Bergkameraden sagen, für ihre Hilfe.
Ich habe nur einen Rucksack + leichte Bergschuhe + eine Regenjacke + Unterwäsche + Kopfbedeckung
 + Sonnencreme + Stöcke + und eine ordentliche Wut auf die Lufthansa.
Habe keinen Regenbezug
+ Hüttenschlafsack + Medizin + Wechselwäsche + usw.

Tut mir leid. Kann den Bericht noch nicht weiter schreiben.
Auch nach 25 Tagen ist mein Rucksack noch nicht wieder da.
Auch am 21.7.18, dem 31. Tag, ist mein Rucksack noch immer nicht da.
Die Lufthansa-Geschichte habe ich einem Reiserecht-Anwalt übergeben.
Bitte etwas Geduld.
 


   

  

Sonntag: Tag 2
Start um 7.00 da es heiß werden wird.


 


Montag: Tag 3






Dienstag: Tag 4







Mittwoch: Tag 5




Donnerstag: Tag 6







Freitag: Tag 7






Samstag: Tag 8







Sonntag: Tag 9










Montag: Tag 10




Dienstag: Tag 11








Mittwoch: Tag 12





Donnerstag: Tag 13
Heimreise: Per Linienbus über Monaco zum Airport Nizza, und per Flug über München nach Bremen.
       
 Blumen+ Pflanzen + Tiere am GR5 + GR52





           Umblättern zur GR5-Tour 2016
        Umblättern zur GR5-Tour 2017  


Zurück zum Seitenanfang

    
 Zurück zur Start-Seite                                                   Zurück zur Wander-Seite
                                                                       

Jeder der sich die Fähigkeit erhält, schönes zu erkennen, wird nie alt werden.
Franz Kafka 1883-1924